Hundesport

Alle Hunde brauchen Beschäftigung, wollen gefordert werden und sollen, gemäß ihren Anlagen, gefördert werden. Wer den wesens- bedingten Spiel- und Arbeitstrieb von Hunden ignoriert, wird sich bald mit vielfältigen Problemen im Umgang mit seinem Hund konfrontiert sehen.

So entscheidet letztlich die Veranlagung des Hundes über den sportlichen Weg, den wir mit ihm zusammen gehen. Agility, Turnierhundesport, Dog Dancing, Fährtenarbeit oder Schutzdienst – alles keine Frage der Ehre, sondern eine Frage von Freude und partnerschaftlicher Vernunft. Erziehung und Ausbildung von Hunden und Sport mit Hunden erfordert ein hohes Maß an Engagement, gesundem Ehrgeiz, Konsequenz und Kompetenz bei allen Beteiligten. Egal ob Agility, Dog Dancing, Turnierhundesport (THS) oder Vielseitigkeitsprüfung (VPG) – unser oberstes Ausbildungsprinzip ist die positive Motivation durch Beutespiel und Belohnung.

Probieren Sie es aus. Sprechen Sie uns an oder kommen Sie einfach mal bei einem unserer Trainings vorbei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Näheres erfahren Sie in Termine – Anfahrten

previous arrow
next arrow
Slider