Turnierhundesport THS

Bewegung und Spaß für die ganze Familie

Turnierhundesport ist Gehorsam, Slalom, Hürden- und Hindernislauf, alle vier Übungen zusammen werden als Vierkampf gelaufen. Mit dem Combination Speed Cup (CSC), einem THS-Mannschaftswettbewerb, kam in den letzten Jahren eine attraktive Variante hinzu: Geschwindigkeit, Technik und Taktik machen den CSC zu einer modernen und rasanten Sportart, die vor allem bei den Jugendlichen immer mehr Anhänger findet.

Die ganz Fitten unter den Hundesportlern begeistern sich für den 2000 m- oder 5000 m-Geländelauf. Die vielen Varianten des Turnierhundesports machen ihn zu einem abwechslungs- reichen, modernen und auch für Jugendliche attraktiven Sport. Durch gemein- samen Sport und Spaß mit unserem besten Freund entsteht eine besonders tiefe Bindung und ein vertrauensvolles Miteinander.

Dies und der für den Turnierhundesport THS unbedingt notwendige Gehorsam macht unseren Hund zu einem verträglichen und ausgeglichen Partner. So trägt der Turnierhundesport nicht nur zur Fitness von Mensch und Hund bei, sondern vor allem zu einem entspannten Zusammenleben in einer immer enger werdenden Umwelt.

Ansprechpartner:

Rosemarie Schmotz

Telefon: 08170/7877
Mobil: 0152/37370092